Das SMV-Wochenende im Dezember 2019

Das SMV-Wochenende ging vom 13.12. – 14.12.2019

Als wir gegen Mittag in der Herberge in Wernau mit Bus und Bahn ankamen, gingen wir direkt zum Mittagessen. Anschließend fand die Zimmereinteilung statt. Jeder hatte Zeit sich mit seinen ein bis zwei Zimmerpartnerinnen oder -partnern zurecht zu finden und das Zimmer herzurichten.

Kurz darauf fing die SMV-Sitzung an. Wir teilten uns in die vorher vereinbarten Gruppen ein, um verschiedenste Themen auszuarbeiten. Wir haben uns mit Ideen für PGH-Pullis, einer erneuerten SMV-Satzung, einer Mensaumfrage und Veranstaltungen für alle Schülerinnen und Schüler beschäftigt. Wir konnten alle Themen zu unserer Zufriedenheit bearbeiten, einige werden uns auch noch einige Zeit beschäftigen.

Nachdem wir unsere Ergebnisse den anderen Gruppen präsentiert hatten, konnten wir auf die Zimmer oder zum Abendessen. Am leider regnerischen Abend fuhren wir alle zusammen mit dem Zug auf den Esslinger Weihnachtsmarkt. Wir waren bis 20:30 Uhr in Gruppen unterwegs. Wieder in Wernau angekommen, hatten wir Zeit zum Umziehen, um dann in einer großen Runde unser Abendprogramm zu starten.

Am nächsten Morgen gab es Frühstück und anschließend eine weitere Sitzung, in der wir über das Gelingen der vorherigen Sitzung und eventuelle Verbesserungsvorschläge sprachen. Am Ende wurden wir vom SMV-Wochenende abgeholt.