„Schütze dein Bestes“ – Verkehrsprävention am PGH

Die Klassenstufe 6 nahm an einer Information für Verkehrsprävention in Bezug auf Radfahren teil.

Der Frühling steht vor der Tür und es wird langsam wieder wärmer.  Was bedeutet das für viele Schülerinnen und Schüler am PGH? Richtig, es wird Zeit das Fahrrad endlich wieder aus dem Keller zu holen und auf Verkehrssicherheit zu überprüfen. Und dann kann es losgehen – Helm auf, und ab aufs Fahrrad. Nein, eine gesetzliche Helmpflicht existiert bei der Verkehrsteilnahme mit dem Fahrrad nicht, aber nach der Präventionsveranstaltung der Verkehrspolizei Stuttgart unter dem Motto „Schütze dein Bestes“ sind sich alle Kinder der Stufe 6 einig: Sicherheit geht vor! Wir tragen einen Helm!